Radfahren in Wales: Auf den Spuren des Tour-de-France-Siegers Geraint Thomas

Wer die Tour de France in diesem Sommer verfolgt hat, weiß, dass nach seinem beeindruckenden Etappensieg nicht der deutsche Fahrer John Degenkolb am Ende siegreich war, sondern dass der Waliser Geraint Thomas die Tour gewonnen hat! Zu Ehren des ersten Tour-Sieges möchten wir Ihnen verschiedene Radfahrmöglichkeiten in Wales präsentieren, denen Sie während Ihres Urlaubs folgen können.

Sie können natürlich den kompletten Wales Way mit einer Länge von 300 km in einem Stück abradeln (das ist fast die gleiche Strecke wie die längste Etappe der Tour de France), aber wenn Sie im Urlaub sind, möchten Sie es sicherlich etwas ruhiger angehen. Wenn Sie mehr zu den Gelegenheitsradlern zählen, dann ist eine entspannte Runde von 15 km rund um das malerische Mawddach-Estuary im Snowdonia-Nationalpark zum Beispiel eine schöne Route. Sie fahren auf der ehemaligen Bahnstrecke zwischen Dolgellau und Barmouth. Übrigens können Sie in beiden Dörfern auch ein Fahrrad mieten.

Fietsen in Wales | Crown Media Copyright, Visit Wales

Mawddach Estuary, Snowdonia, Wales | Visit Wales | Crown Media Copyright

Snowdonia National Park, Wales

Vielleicht sind Sie ja auch ein Fan des Mountainbike fahren, dann können Sie sich in Wales auf den 500-600 km speziell angelegten Strecken vergnügen. Vom spektakulären Singletrack über All Weather Trail Centres und Downhill-Trails bis hin zu Freeride-Zonen und Fun-Parks können Sie sich mit dem Mountainbike in der walisischen Natur so richtig austoben. Wenn Sie in Nordwales Urlaub machen, sollten Sie in den Coed Llandegla Forest fahren, wo sich das OnePlanet Adventure befindet mit einigen der besten Mountainbikestrecken Großbritanniens.

Mountainbiking Snowdonia, Wales | Crown Media Copyright, Visit Wales

mountainbiking Snowdonia | Crown Media Copyright, Visit Wales

fietsen in Pembrokeshire, Wales | Crown Media Copyright, Visit Wales

Unter den Fahrradenthusiasten ist Wales für seine großartigen Langstrecken bekannt, die als die besten in Großbritannien gelten. Nicht weniger als 2253 km Radwege verlaufen quer durch die Landschaft, sodass Sie hier einen tollen Radurlaub erleben können. Einer der Höhepunkte ist der Taff Trail zwischen der Hauptstadt Cardiff und dem Brecon Beacons National Park nördlich der Stadt, aber auch der Celtic Trail, der von der Küste von Pembrokeshire nach Chepstow Castle an der Grenze zu England führt, wird viele Radfahrer begeistern

Haben Sie Lust auf eine Radtour durch Wales?

↠ Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub nach Wales und erleben Sie es selbst!

Erfahren Sie mehr über Radfahren in Wales!


Verbreite das Wort

Fliegen Sie von 10 Flughäfen in Deutschland aus mit KLM nach Cardiff in Wales

Warum bei ErlebeWales.de buchen?

  • Die besten Angebote von den besten Reiseveranstaltern
  • Wales hat eine Küstenlinie von nicht weniger als 1200 km!
  • Von Bergen zu Schlössern und von Cardiff nach Conwy, in Wales gibt es Vieles zu entdecken!
  • Direkt mit KLM nach Cardiff
  • Entdecken Sie das Beste von Wales auf den 3 Routen des Wales Way

Newsletter

Ich möchte den Newsletter von Erlebe Wales abonnieren, um über Angebote auf dem Laufenden zu bleiben. Indem Sie Abonniere den Newsletter, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Corona-Virus (COVID-19)

Das Corona-Virus und dessen Auswirkungen auf Ihren Urlaub.

Lesen Sie mehr